Oberarzt (m/w/d) für Anästhesie

Stellennummer

rm28_66-2

Ort

36039 Fulda

Allgemeine Beschreibung

"Nicht der Beste, der Richtige ist unser Ziel." Wir als Ansprechpartner für professionelle Ärztevermittlung haben es uns insbesondere im Bereich der Fach- und Führungsebene zur Aufgabe gemacht, gemäß unserem Leitspruch die passenden Kandidaten und Positionen zusammen zu bringen.

 

Unser Kunde in modernes Akutkrankenhaus mit 165 Betten. Die Klinik liegt in Osthessen am Rande der Rhön. Es werden Patienten in den Fachbereichen Innere Medizin, Chirurgie, Gynäkologie/Geburtshilfe, Anästhesie und in einer belegärztlich geführten Hals-Nasen-Ohren-Abteilung betreut.

 

Die Anästhesieabteilung des Hauses führt jährlich ca. 4.000 Anästhesien durch. Das Spektrum umfasst alle zeitgemäßen Narkoseverfahren inkl. moderner Methoden der rückenmarksnahen und peripheren Regionalanästhesie, die prästationäre ambulante Narkosevorbereitung sowie die perioperative Schmerztherapie. Auf der interdisziplinären Intensiv-/Intermediate Care-Station (8 Betten) kommt modernstes Equipment zur Beatmungstherapie, Monitoring und kinetische Therapie zur Anwendung. Ein weiterer Schwerpunkt sind die kontinuierlichen regionalanästhesiologischen Verfahren inkl. postoperativer Schmerztherapie.

 

Für diese Klinik suchen wir einen

 

Oberarzt (m/w/d) für Anästhesie

Ihre Aufgaben

  • Versorgung kritisch kranker Patienten auf der interdisziplinären Intensiv-/Intermediate Care-Station in Leitungsposition
  • verantwortungsvolle Mitarbeit im Fachbereich für Anästhesie und Intensivmedizin-Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Abteilung

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/d) für Anästhesie und einschlägige Berufserfahrung auf dem Gebiet der Anästhesiologie und operativen Intensivmedizin Fertigkeiten spezieller Techniken der Anästhesie, der Regionalanästhesie sowie moderner nichtinvasiver und invasiver Überwachungsverfahren
  • sicheres Auftreten und kommunikative Fähigkeiten zeichnen Sie ebenso aus wie hohes Engagement und prozessorientiertes Denken bei der Lösung interdisziplinärer Fragestellungen
  • hohes Maß an Organisationsvermögen, Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsvermögen
  • als Führungspersönlichkeit leben Sie eine integrative und wertschätzende Mitarbeiterführung
  • Ihre kooperative Arbeitsweise verbindet Menschlichkeit, Qualitätsbewusstsein und wirtschaftliches Denken

Das Angebot

  • geboten wird eine verantwortungsvolle Leitungsposition mit Gestaltungsspielraum in einem motivierten Team
  • attraktive und langfristige Möglichkeit der beruflichen Entwicklung bietet
  • neben einer interessanten Tätigkeit bieten wir Ihnen die vielfältigen fachlichen Austausch- und Kooperationsmöglichkeiten einer kompetenten und dynamischen Klinikgruppe

Sie haben Interesse an dieser spannenden Herausforderung?

Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen, idealerweise per E- Mail an kathrin.zahlten@rejo-personalberatung.de oder nutzen Sie unser Registrierungsformular. Schriftliche Bewerbungen können nicht bzw. nur gegen einen frankierten Rückumschlag zurück gesendet werden.

ReJo Personalberatung | Weimar | +49 3643 4318 12 |
ReJo © 2020 | AGB's, Impressum und Datenschutz